Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.


24.10.2013 10:00:13
Hut ab und meine vollste Hochachtung. Eine sehr informative und gelungene Seite.
alentuatt
14.02.2013 16:47:23
Super Seite. Vielen Dank.
06.11.2012 11:02:09
Nun bin ich gespannt wie mir deine Seite gefällt...
Annette
28.09.2012 21:24:33
Sehr schön gemacht. Die WebCam gefällt mir besonders
08.09.2012 17:59:22
tolle seite Wink
Die Stadt Neustadt in Holstein

Neustadt in Holstein
Europastadt seit 1969 * Seebad seit 1973
Ort der Vielfalt seit 2008

Neustadt wurde im Jahre 1244 von Graf Adolf IV. von Holstein als Neue Stadt (Neukrempe) von Altenkrempe gegründet,  das landeinwärts am flachen Binnenwasser liegt. Historisch von Belang sind die Kirche von 1244, das Hospital zum Heiligen Geist von 1344 und das Kremper Tor aus dem Mittelalter. In Neustadt besteht seit 1474 die älteste Fischerinnung Deutschlands. Bereits zur Hansezeit stellte der Hafen von Neustadt einen wichtigen Anlaufhafen für holländische und dänische Schiffe dar. Schiffe der Hanse (universos mercatores de hansa Theutonicorum) liefen den Neustädter Hafen nur selten an, weil Neustadt  nicht zur Hanse gehörte, aber lübsches Recht hatte. Dieses machte  die Stadt für holländische  Kauffahrer und für die Vitalienbrüder interessant, weil sie keine Stapelrechte beachten mussten. Die Haupteinnahmequellen von kleinen Dörfern wie dem nur 15 Kilometer entfernt gelegenem Grömitz waren die Landwirtschaft (gestützt durch das Kloster Cismar) und die Fischerei. Somit leisteten auch Ortschaften wie Grömitz einen bescheidenen Anteil an einem der Haupthandelsgüter - gesalzener Hering in Fässern, welcher aus dem Neustädter Hafen exportiert wurde. Der große Kronleuchter in der Stadtkirche  gibt Zeugnis von einem der vielen großen Kriegsschiffe für die dänische Krone (Christian IV. und Friedrich III.), die in den Jahren von 1639 bis 1669 im Neustädter Hafen gebaut wurden.
Anzumerken ist, dass Graf Adolf IV. weitere Städte gründete, wobei hier besonders die Stadt Kiel hervorzuheben ist, da die Stadtkerne von Kiel und Neustadt identische Grundrisse bzw. Straßenverläufe aufweisen.

(Quelle: Heimatbuch von 1967, Seite 51 ff, Johannes Hugo Koch, Selbstverlag)

Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
zeiTTor
Wetter in Neustadt
Statistik
Gäste Online: 2
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 241
Neustes Mitglied: S-Weihe

Besucher Heute: 162
Besucher Online: 2
Max. Tagesrekord: 5328
Besucher Gestern: 490
Besucher Monat: 13884
Besucher Gesamt: 1148772

Letzten 24h: